Häufig gestellte Fragen

Willkommen auf der Seite für die häufig gestellten Fragen (FAQ).

Auf dieser Seite werden wir Antworten zu Fragen von unseren Kunden veröffentlichen, die von allgemeinem Interesse sind.

Falls Sie zu Ihrer Fragen keine Antwort auf dieser Seite finden, wenden Sie sich bitte für technische Fragen an unsere Hotline.

Zu folgenden Themen gibt es eigene Seiten:
Zählen von Word-Dateien
Zählen nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz  (JVEG)
 


Deinstallation von TextCount 5
Upgrade von TextCount 5 auf TextCount 6
Update auf eine aktuelle Version von TextCount 6
Fehlermeldung “RPC-Server nicht verfügbar”
Welche Rechte benötigt ein Benutzer zum Arbeiten mit TextCount?
Installation von TextCount 6 in einem Netzwerk
Beim Ausdrucken der Rechnung muss ich den Papierauswurf am Drucker betätigen.

 

Deinstallation von TextCount 5

F 1: Muss ich die alte Version 5.xx vorher deinstallieren oder überschreibt das Update der Version 6.xx die alte Version?

A 1: Die Version 5.xx hat nichts mit der Version 6.xx zu tun. Beide Versionen können separat installiert werden.

F 2: Wie deinstalliert man die vorherige Version 5.3?

A 2: Bei der alten Version gibt es leider noch kein Programm zum Deinstallieren. Es reicht aber, wenn Sie das Verzeichnis/Ordner in dem sich die Version 5.xx befindet, mit dem Windows-Explorer löschen.

Top


Upgrade von
TextCount 5 auf TextCount 6

F: Ich habe TextCount 5 installiert. Wie kann ich ein Upgrade auf TextCount 6 durchführen?

A: Ein Upgrade können Sie auf unserer Bestellseite bestellen.
Wenn Sie zunächst
TextCount 6 testen wollen, installieren Sie bitte die Testversion aus dem Download-Bereich. Sie können später problemlos eine lizenzierte Version dazu installieren.

Top


Update auf eine aktuelle Version von
TextCount 6

F: Es gibt eine neue Version von TextCount 6. Wie kann ich die auf meinem PC installierte ältere Version updaten?

A: Laden Sie die Test/Updateversion aus dem Download-Bereich herunter und installieren Sie diese auf Ihrem PC. Installieren Sie die neue Version in das gleiche Verzeichnis wie die bereits vorhandene Version. Das Installationsprogramm schlägt dieses Verzeichnis vor.

Top


Fehlermeldung “RPC-Server nicht verfügbar”

F: TextCount bricht das Zählen einer Word-Datei mit der Fehlermeldung "RPC Server nicht verfügbar" ab. Wenn ich die Datei vorher nach RTF konvertiere, funktioniert das Zählen ohne Probleme.

A: Ab Version 6 ruft TextCount beim Zählen von Word-Dokumenten Word im Hintergrund auf und konvertiert die Datei zunächst nach RTF, diese wird dann gezählt. Wenn der RPC-Server (aus welchen Gründen auch immer) vor oder beim Aufruf durch TextCount abstürzt, dann kann TextCount Word nicht mehr aufrufen.

Dieses Problem tritt auch eher auf, wenn Sie Word schon gestartet hatten. Daher raten wir (Handbuch/Online-Hilfe), Word zuerst zu beenden, bevor Sie Word-Dateien mit TextCount zählen.

Diese Meldung erscheint unter Umständen auch, wenn kurz vor dem Starten des Zählvorgangs in einer anderen Sitzung Word geschlossen wurde, d.h., Word ist noch nicht ganz heruntergefahren, wenn TextCount versucht Word zu starten. Warten Sie einige Sekunden und starten Sie den Zählvorgang erneut.

Top


F: Welche Rechte benötigt ein Benutzer zum Arbeiten mit
TextCount?

A: Zum Arbeiten mit TextCount benötigt der Benutzer folgende Rechte auf Ihrem Windows-System:

  • Leserechte im Programmverzeichnis von TextCount; Schreibrechte, wenn er die in diesem Verzeichnis gespeicherten Profile ändern will (auch standard.tpf).
     
  • Schreibrechte braucht der Benutzer in der Registry unter dem Pfad “HKCU/Software/Linguaware/TextCount”

Hinweis: Zum Installieren und Deinstallieren von TextCount benötigen Sie Administrator-Rechte.

Top


Installation von TextCount 6 in einem Netzwerk

F: Wie wird TextCount in einem Netzwerk installiert.

A: Jede einzelne TextCount-Lizenz muß lokal auf dem Client installiert werden.

Top


Beim Ausdrucken der Rechnung muss ich den Papierauswurf am Drucker betätigen.

A: Der von TextCount verwendete Reportgenerator hat leider mit einigen Druckertreibern das Problem, dass am Ende des Ausdrucks das Papier nicht ausgegeben wird. Der Rechnungsdruck wird erst ausgegeben, wenn man am Drucker die ‘Auswurf’-Taste betätigt.

Diese Problem tritt nach unserer Kenntnis vor allem bei HP-Druckern der LaserJet-Serie auf. Wir sehen derzeit keine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, solange für den verwendeten Report-Generator kein Update verfügbar ist.

Top

 

 

Linguaware
TextCount - LinguawareLinguaware

Visitors since 07/07/04

[Home] [TextCount - der Klassiker] [Neuigkeiten] [Download] [Bestellen] [Häufig gestellte Fragen] [Kontakt] [Rechtlicher Hinweis] [Hotline] [Anwendermeinungen] [TextCount - English]